Dosierstationen

Dosiertechnik in den Bereichen Wasseraufbereitung und Wasserbehandlung sowie industrielle Dosiertechnik bieten wir Ihnen:

  • Vollautomatische Komplett Dosiersysteme
  • Dosierstationen auf Basis von  Membran-Dosierpumpen oder andere dsiersysteme
  • Schnellläufige Rührwerke / Schnellmischer und Langsamläufer / Getriebeläufer
  • Alle Dosiersysteme & Aufbereitungsanlagen
    können mit Dosierkontrolle und Dosierregelung über SPS ausgestattet werden
  • in verschiedenen Leistungsstufen erhältlich
  • Die Dosiersysteme & Aufbereitungsanlagen ermöglichen  Dosierung von flüssigen Chemikalien
  • individuelle Anfertigung möglich

 

Dosierstation bestehend aus

- PE-Behälter

- Dosierpumpe

- Rührwerk

 

Dosierbehälter von 30 - 500 Liter

Dosierpumpen von 0,2 - 500 Liter / H

Auf Anfrage

Dosierstation bestehend aus

PE Behälter schwarz

Optische Füllanzeige

mit Befüll Leckage und Überfüllsicherung

nach WHG §19L

 

Einsatz der Chemiekalienbehälter

zum beisp. Eisen 3 Chlorid, NaoH, Laugen, HCL, H2SO4, Säuren.

 

Anwendungsbereiche

Kläranlagen, Wasseraufbereitung, Industrie, usw.

Lagertank bestehend aus

PE Behälter schwarz

Sicherheitsauffangwanne PE Behälter schwarz

Optische Füllanzeige

mit Befüll Leckage und Überfüllsicherung

nach WHG §19L

mit TÜV Zulassung

 

Einsatz der Chemiekalienbehälter

zum beisp. FeCl3, NaoH, Laugen, H2SO4, Säuren.

 

Anwendungsbereiche

Kläranlagen, Wasseraufbereitung, Industrie, usw.

Tankanzeige, Leckage und Überfüllsicherung

Fachbetrieb nach WHG § 19 I

Fachbetrieb WHG 2013-15.pdf
PDF-Dokument [667.8 KB]